Über mich

Von der Stange kann jeder kaufen. Wer aber das Besondere, Einzigartige sucht und haben möchte, sollte in der „Remise“, dem Ladengeschäft der Textilwerkstatt von Angelika Reck, vorbeischauen.

Sie stellt ihre Objekte mit Kreativität, Leidenschaft und Freude an ihrer Arbeit, nach eigenen Ideen und den daraus entwickelten Entwürfen und Schnitten auch selbst her. Schon immer kreativ, fing sie vor vielen Jahren mit der Herstellung von Teddybären nach ihren eigenen Vorstellungen an. Dann kam funktionales, textiles Spielzeug für Kleinkinder dazu. Hierfür benutzt Angelika Reck weitestgehend Naturmaterialien. Sie verarbeitet gern Leinen, Baumwolle und Schafwolle. Außer verschiedenen Bären bevölkern mittlerweile auch kleine und große Elefanten, lustige Mäuse, Raupen und Schafe den Laden.

Das erwachsene Publikum findet in der „Remise“ eine Vielzahl individueller Kissen und Tischwäsche, gestickte Bilder, Dekorationsstücke, witzige Etuis für Geldgeschenke, modische Mützen, Taschen, Täschchen und vieles, vieles mehr und auch immer wieder etwas Neues. Zum Wohlfühlen kann man im Laden von Angelika Reck Lagerungs- und Wärmekissen, gefüllt mit Dinkelspelz, in verschiedenen Ausführungen und Größen kaufen. Für Kreative gibt es eine kleine Auswahl alter Stoffe und Spitzen sowie Patchworkstoffe. Ergänzt wird das Angebot durch ausgewählte, edle internationale Weine.